Throwback Thursday - GEBHARDT Referenz: Automatisches Paletten- und Kleinteilelager bei WIKA

Veröffentlicht von Marco Gebhardt am 24.01.19 16:42
Social Media:

Wika.png

 

Seit über 50 Jahren gilt die WIKA Alexander Wiegand GmbH & Co. KG als anerkannter, kompetenter Spezialist in der Druck- und Temperaturmesstechnik. Neben dem Stammwerk in Klingenberg entwickelt und fertigt WIKA noch in zehn weiteren und modernen Produktionsstätten (Schweiz, Südafrika, Brasilien, USA).

Bei Anwendern in über 100 Ländern (25 Millionen Geräte pro Jahr) müssen WIKA Produkte höchsten internationalen Anforderungen entsprechen. Um den zukünftigen hohen Erwartungen im Bereich der Materialwirtschaft zu genügen, wurde in Klingenberg ein Zentrallager in Zusammenarbeit von Ludy & Partner (Planung) und der GEBHARDT Fördertechnik GmbH (Generalunternehmer) realisiert.

 Neuer Call-to-Action

Weitere Referenzen finden Sie hier.

Kategorien: Regalbediengerät, Lagertechnik, Behälter, Kommissionieren, Behälterfördertechnik

GEBHARDT Fördertechnik

Next Generation Intralogistics

Die Gebhardt Intralogistics Group GmbH ist eines der führenden Unternehmen für innerbetriebliche Logistik. Weltweit schätzen Unternehmen aus den verschiedensten Branchen die flexibel einsetzbaren, modularen Lösungen für optimalen Materialfluss in Ihrem Produktions- und Lagersystem.

  • Breites Angebot an Fördertechnik-Lösungen für Behälter, Kartons & Paletten
  • Leistungsstarke Lagertechnik-Systeme vom Shuttle bis zum Regalbediengerät
  • Industrie 4.0 und Internet of Things

Aktuelle Posts