Dr. Wilfried Kugler im Experteninterview zu Predictive Maintenance

Veröffentlicht von Pascal Stoy am 01.02.18 11:50

Im Zusammenhang mit dem Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0 (I40) wird immer öfter über Predictive Maintenance (PdM) im Anlagenbau gesprochen. Wir erläutern im Experteninterview mit Dr. Wilfried Kugler, was dies für die GEBHARDT Group und deren Kunden bedeutet.

Links: Dr. Wilfried Kugler; Rechts: Pascal Stoy

weiterlesen...

Themen: IoT, Industrie 4.0, Predictive Maintenance, Service, Wartung, Condition Monitoring, Hotline, Automatisches Kleinteilelager, AKL, Cloud, Shuttle, Regalbediengerät, System 300, System 500, RBG, Behälterfördertechnik, Kartonfördertechnik

Zentralisierung von Logistikprozessen im zentralen Ersatzteillager von Miele

Veröffentlicht von Marco Gebhardt am 06.11.17 15:13

GEBHARDT realisiert die Förder- und Lagertechnik im zentralen Ersatzteillager von Miele mit 18.700 Stellplätze im Paletten-Hochregallager (HRL); 43.400 Stellplätze  im Automatischen Kleinteilelager (AKL); Wareneingangs- und Kommissionierarbeitsplätze; Regalbediengeräte sowie Paletten- und Behälterfördertechnik .

weiterlesen...

Themen: Regalbediengerät, RBG, Lagersystem, Lagertechnik, Palette, Behälter, Karton, Automatisches Kleinteilelager, AKL, Kommissionieren

Automatische Kleinteilelager: Regalbediengeräte oder Shuttles?

Veröffentlicht von Marco Gebhardt am 07.06.17 10:25

In den letzten Jahren haben Shuttles die Logistiksysteme im Bereich der automatisieren Kleinteilelager (AKL) als Alternative bereichert. Es wurden unterschiedliche Shuttle-Technologien und Konzepte erfunden, die sich auf dem Markt durchgesetzt haben. Welche Vorteile bieten diese Systeme? Werden Regalbediengeräte überflüssig?

weiterlesen...

Themen: AKL, Automatisches Kleinteilelager, Lagertechnik, RBG, Regalbediengerät, Lagersystem, OLS, MLS, Multi-Level-Shuttle, One-Level-Shuttle, Shuttle, Shuttle Lager

Das Ende des Leichtbaus? Supercaps für Regalbediengeräte

Veröffentlicht von Marco Gebhardt am 18.05.17 16:28

Allgemein bekannt ist, dass Leichtbau viele Vorteile bietet. Dazu zählen der reduzierte Energieverbrauch, die geringere elektrische Anschlussleistung, die Entlastung des Gebäudes und des Regals, die Kostenersparnis durch geschonte Verschleißteile und der einfachere Transport sowie Aufbau. Bei GEBHARDT werden diese Vorteile mit dem innovativen Regalbediengerät Cheetah Eco seit Jahren erfolgreich umgesetzt. Im Folgenden wird der reduzierte Energieverbrauch am Beispiel eines Cheetah Eco, der im Jahr 2015 in Betrieb genommen wurde, genauer untersucht.

weiterlesen...

Themen: RBG, Regalbediengerät, Leichtbau, AKL, Automatisches Kleinteilelager, Lagertechnik, Lagersystem, Supercaps, Ultracaps, Energiespeicher

GEBHARDT Fördertechnik

Next Generation Intralogistics

Die Gebhardt Intralogistics Group GmbH ist eines der führenden Unternehmen für innerbetriebliche Logistik. Weltweit schätzen Unternehmen aus den verschiedensten Branchen die flexibel einsetzbaren, modularen Lösungen für optimalen Materialfluss in Ihrem Produktions- und Lagersystem.

  • Breites Angebot an Fördertechnik-Lösungen für Behälter, Kartons & Paletten
  • Leistungsstarke Lagertechnik-Systeme vom Shuttle bis zum Regalbediengerät
  • Industrie 4.0 und Internet of Things

Aktuelle Posts